User: Guest  Login

Available image formats

Überschrift (Headline):
DEUTSCHE VERSION: Die Grafik illustriert, wie Nanopartikel mit künstliche DNA gezielt festgehalten und freigesetzt werden. 
Beschreibung (Caption):
Die Grafik illustriert, wie Nanopartikel mit künstliche DNA gezielt festgehalten und nacheinander freigesetzt werden können. Das Verfahren beschreiben Prof. Oliver Lieleg, Professor für Biomechanik, und Doktorandin Ceren Kimna in einem Artikel im Journal of Controlled Release (2019). Solche Verbindungen sollen Grundlage von Medikamenten werden, die Wirkstoffe in vorgegebener Reihenfolge abgeben. Bild: Ceren Kimna / TUM ; Verwendung frei bei Berichterstattung über die Technische Universität Münc...    »
 
Stichwörter (Keywords):
Munich School of BioEngineering; Biofilm; Nanopartikel; künstliche DNA 
Stadt/Ort (Location):
Garching b. München 
Datum (Date created):
26.06.2018 
Herkunft/Quelle (Source):
Ceren Kimna 
Copyright (Copyright-Notice):
Ceren Kimna /TUM