User: Guest  Login
Original title:
Die Behandlung von chondralen und osteochondralen Läsionen am Talus und am Kniegelenk: Eine systematische Übersichtsarbeit 
Translated title:
Treatment of chondral and osteochondral lesions of the talus and the knee: a systematic review 
Year:
2019 
Document type:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Advisor:
Vogt, Stephan (Prof. Dr.) 
Referee:
Vogt, Stephan (Prof. Dr.); Linde, Klaus (Prof. Dr.) 
Language:
de 
Subject group:
MED Medizin 
Keywords:
Talus, Kniegelenk, OCL, CL, Knorpelläsionen, Knorpelschaden 
Translated keywords:
OCL, CL, cartilage lesion, knee joint, talus 
TUM classification:
MED 670d; MED 550d 
Abstract:
Ziel dieser Arbeit ist es, eine evidenzbasierte Empfehlung für die operative Versorgung von Knorpelschäden am OSG und Kniegelenk zu geben. Eine online basierte Literaturrecherche wurde durchgeführt. Für das OSG konnte keine Therapieempfehlung abgegeben werden. Für das Kniegelenk ist die Mikrofrakturierung bei kleineren und die MACT bei größeren Knorpelschäden zu empfehlen. Beide Gelenke benötigen weitere RCT-Studien, um Fortschritte im Bereich der Knorpeltherapie machen zu können. 
Translated abstract:
The aim of this work is to provide an evidence-based recommendation for the treatment of CL/OCL in the talus and knee joint. An online based literature search was carried out. No recommendation could be made for the talus. Microfracturing is recommended for smaller and MACT for larger cartilage lesions in the knee. Both joints require additional RCT studies to make advances in cartilage therapy. 
Oral examination:
22.05.2019 
File size:
6557654 bytes 
Pages:
201 
Last change:
09.09.2019