User: Guest  Login
Original title:
Employee Identity: A theoretical and empirical examination of the factors (determinants) influencing the employee's identity formation 
Translated title:
Mitarbeiteridentität: Eine theoretische und empirische Untersuchung der Faktoren, die die Mitarbeiteridentitätsbildung beeinflussen 
Year:
2019 
Document type:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Advisor:
Mohnen, Alwine (Prof. Dr.) 
Referee:
Mohnen, Alwine (Prof. Dr.); Peus, Claudia (Prof. Dr.) 
Language:
en 
Subject group:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Keywords:
Employee identity, George Mead, employee identity formation, identification organization 
Translated keywords:
Mitarbeiteridentität, George Mead, Mitarbeiteridentitätsbildung, Identifikation Unternehmen 
TUM classification:
WIR 540d 
Abstract:
Assuming that employee identity can support or even substitute monetary incentives, a few main questions arise for the employer: How does employee identity emerge? What are the influencing factors (determinants) in the process of employee identity formation and how are the relationships between the single influencing factors shaped? To answer these questions, in the first part of this thesis Mead’s human identity theory is derived and adapted for its application of the concept employee identity....    »
 
Translated abstract:
Angenommen, dass eine ausgeprägte Mitarbeiteridentität monetäre Anreize unterstützen oder sogar substituieren kann, dann ergeben sich für den Arbeitgeber folgende Fragen: Wie entsteht Mitarbeiteridentität? Welche Faktoren beeinflussen den Mitarbeiteridentitätsbildungsprozess und welche Wechselwirkungen haben diese Faktoren untereinander? Um diese Fragen beantworten zu können, wird im ersten Teil dieser Arbeit die Identitätstheorie von Mead hergeleitet und für ihre Anwendung auf das Konstrukt Mit...    »
 
Oral examination:
22.05.2019 
File size:
4170056 bytes 
Pages:
240 
Last change:
20.09.2019