User: Guest  Login
Original title:
Hochauflösende Langzeitmotilitätsanalyse des Ösophagus 
Translated title:
High-resolution long-term motility analysis of the esophagus 
Year:
2019 
Document type:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Advisor:
Feußner, Hubertus A. E. J. (Prof. Dr.) 
Referee:
Feußner, Hubertus A. E. J. (Prof. Dr.); Friess, Helmut (Prof. Dr.) 
Language:
de 
Subject group:
MED Medizin 
TUM classification:
MED 510d 
Abstract:
Die Arbeit beschäftigt sich mit der hochauflösenden Langzeitmotilitätsanalyse der Speiseröhre mittels ambulanter Langzeitmanometrie. An 10 gesunden Probanden und 40 Patienten erfolgte die Aufarbeitung hinsichtlich der Umsetzbarkeit und Schwierigkeiten dieses Vorhabens als auch in Bezug auf die Ausarbeitung phasen- bzw. diagnosespezifisch auftretender Besonderheiten im zirkadianen Verlauf. Es ließ sich zeigen, dass bei anamnestischer Verdachtsdiagnose „passagere Motilitätsstörung“ durchschnit...    »
 
Translated abstract:
This work deals with the high-resolution long-term motility analysis of the oesophagus by ambulatory long-term manometry. In 10 healthy volunteers and 40 patients feasibility and difficulties of this project as well as the elaboration of phase- and diagnosis-specific peculiarities in the circadian course were investigated. It could be shown that in patients with "transient motility disorders", on average in every eighth patient the examination was able to gain decisive findings for further thera...    »
 
Oral examination:
10.05.2019 
File size:
2467938 bytes 
Pages:
139 
Last change:
17.06.2019