User: Guest  Login
Original title:
Untersuchungen zum Tier- und Melkverhalten im automatischen Melksystem auf einem Praxisbetrieb 
Information about the author:
Bei Interesse an dieser Arbeit zur ausschließlich wissenschaftlichen Nutzung wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Home page of the author:
Year:
1998 
Document type:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
University:
Technische Universität München 
Place of Publication:
Freising-Weihenstephan 
Advisor:
Dr. G. Wendl 
Referee:
Prof. Dr. H. Schön 
Format:
Text 
Language:
de 
Subject group:
LAN Landbauwissenschaft 
Controlled terms (agricultural engineering):
Melktechnik; Automatisches Melksystem (AMS); Feldtest; Datenerfassung; Datenauswertung; Informationstechnik; Management; Software; Technische Daten 
Abstract:
Durch automatische Melksysteme (AMS) zeichnen sich völlig neue Lösungsansätze in der Milchviehhaltung ab. Durch die Befreiung von der manuellen Melkarbeit wird zum einen der Mensch entlastet, zum anderen ermöglicht dies den Einsatz kostengünstiger Haltungssysteme, welche nicht mehr den Bedürfnissen des Menschen angepaßt sein müssen. Vor allem ergeben sich aber auch neue Möglichkeiten, stärker als bisher auf die Bedürfnisse des Tieres einzugehen. Wie dies optimal geschehen kann, ist derzeit noch...    »
 
Translated abstract:
Automatic milking systems (AMS) offer completely new approaches for dairy cattle husbandry. On one hand the milker is relieved from the manual task of milking and on the other it becomes possible to utilize other cost-effective housing systems that no longer require an adaption to the needs of human beings. Above all however, completely new possibilities arise that enable to fulfill animal requirements in a better way. Currently only very little data exist concerning the animal and milking behav...    »
 
Source (agricultural engineering):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
File size:
19472344 bytes 
Pages:
133 
Last change:
03.11.2018