User: Guest  Login
Original title:
Untersuchungen zum Arbeitszeitbedarf bei "Arbeitsteiliger Ferkelproduktion" 
Information about the author:
Bei Interesse an dieser Arbeit zur ausschließlich wissenschaftlichen Nutzung wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Home page of the author:
Year:
1994 
Document type:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
University:
Technische Universität München 
Place of Publication:
Freising-Weihenstephan 
Advisor:
Dr. B. Haidn 
Referee:
Prof. Dr. H. Schön 
Format:
Text 
Language:
de 
Subject group:
LAN Landbauwissenschaft 
Controlled terms (agricultural engineering):
Sauenhaltung; Ferkelaufzucht; Stallsystem; Arbeitszeiterfassung; Arbeitszeitbedarf; Leistung; Modellkalkulation 
Abstract:
"Dem Strukturwandel Rechnung tragen ! " Auf diese Notwendigkeit müssen sich, genauso wie alle anderen Landwirte, auch die Ferkelerzeuger einstellen. Die Schweinemastbetriebe, die aufgrund der guten Mechanisierbarkeit immer größere Bestände aufweisen, akzeptieren es nicht mehr, die zum Teil im Betriebs-Rein- Raus eingestallten Tiere von mehreren Ferkelerzeugern zu beziehen. Aufgrund der derzeitigen Betriebsstruktur gibt es aber nur wenige Zuchtsauenhalter, die große Gruppen gleichaltriger Ferke...    »
 
Source (agricultural engineering):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
File size:
7990910 bytes 
Pages:
71 
Last change:
03.11.2018