Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Zur Herstellungserlaubnis von adiposen stromalen Zellen für Zelltherapie 
Originaluntertitel:
Evaluation des Lipoaspirates 
Übersetzter Titel:
Towards a manufacturing process of adipose derived stromal cells for cell therapy 
Übersetzter Untertitel:
evaluation of the lipoaspirate 
Jahr:
2019 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Papadopulos, Nikolaos A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Papadopulos, Nikolaos A. (Prof. Dr.); Machens, Hans-Günther (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Zelltherapie, Stammzellen aus Fettgewebe, Liposuktion 
Übersetzte Stichworte:
cell therapy, adipose derived stem cells, liposuction 
TU-Systematik:
MED 555d; MED 535d 
Kurzfassung:
In humanem Fettgewebe existiert eine große Zellpopulation mesenchymalen Ursprungs mit multilinearem Differenzierungspotenzial, das nach klinischer Erprobung die Medizin in der Zelltherapie erheblich weiterentwickeln könnte. So ist es möglich, dass Stammzellen aus Fettgewebe sich in Knochen-, Knorpel- und Muskelgewebe oder Gewebe der inneren Organe entwickeln. Klinische Ansätze hierfür sind bereits in Erprobung, es fehle jedoch eine standardisierte Methode, um Stammzellen zu gewinnen, aufzubereit...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Adipose tissue contains an abundant population of mesenchymal stromal cells (= adipose stromal cells, ASC) with multilineage differentiation, immunomodulatory and trophic potential promising for cell-based therapies. Although intensely investigated in pre- and clinical studies, little is known about the impact of donor characteristics on the total account of ASC and the viability of these cells. To correlate patient data to the quality of processed adipose tissue and to establish a first step...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.09.2019 
Dateigröße:
2033705 bytes 
Seiten:
96 
Letzte Änderung:
23.10.2019