User: Guest  Login
Original title:
Achslasten und Drehleistungsverzweigungen am Allradschlepper beim horizontalen Zug 
Information about the author:
Bei Interesse an dieser Arbeit zur ausschließlich wissenschaftlichen Nutzung wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Home page of the author:
Year:
1991 
Document type:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
University:
Technische Universität München 
Place of Publication:
Freising-Weihenstephan 
Advisor:
Dr. H. Auernhammer; Dipl.-Ing. agr. M. Demmel 
Referee:
Prof. Dr. M. Estler 
Format:
Text 
Language:
de 
Subject group:
LAN Landbauwissenschaft 
Controlled terms (agricultural engineering):
Allradtraktor; Labortest; Feldtest; Zugkraft; Messtechnik; Technische Daten 
Abstract:
Die wachsende durchschnittliche Motorleistung und die damit verbundene Abnahme der Schlepperleistungsgewichte führt zu einem verstärkten Einsatz von allradgetriebenen Schleppern. In. der Literatur herrscht jedoch Uneinigkeit über die Effektivität dieser Maßnahme, weil bei schweren Anbaugeräten im dynamischen Zustand ein großer Teil des Schleppergesamtgewichtes auf der Hinterachse lastet. Daher überträgt die Vorderachse, besonders bei Zugarbeiten, meist nur einen geringen Teil der Antriebsleistun...    »
 
Source (agricultural engineering):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
File size:
9967923 bytes 
Pages:
117 
Last change:
03.11.2018