Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Untersuchung der Einsatzmöglichkeit eines Managementprogrammes für die Schweinemast 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit zur ausschließlich wissenschaftlichen Nutzung wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1987 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Betreuer:
Dr. J. Boxberger 
Gutachter:
Prof. Dr. H.-L. Wenner 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Mastschwein; Management; Informationstechnik; Planung; Datenerfassung; Datenverarbeitung; Datenauswertung; Fütterung; Kenngrößen 
Kurzfassung:
Das Anwachsen der Bestandsgrößen in der Schweinemast bei gleichzeitigem Rückgang des Arbeitszeitbedarfs pro Mastschwein wurde durch den technischen Fortschritt ermöglicht und durch die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen erzwungen. Die Folge ist eine Verlagerung des Tätigkeitsbereiches des Landwirts von den Routinearbeiten zu den Sonderarbeiten, in denen die Führungstätigkeit des Landwirts enthalten ist. Die steigende Bestandsgröße bedingt eine Zunahme der Betriebsdaten, die für eine effiziente...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
6272250 bytes 
Seiten:
87 
Letzte Änderung:
21.07.2018