Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Bewertung eines Ultraschall-Schnittbildverfahrens zur Messung von Zitzenveränderungen beim Melken von Kühen 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit zur ausschließlich wissenschaftlichen Nutzung wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1985 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Betreuer:
Dr. H. Worstorff 
Gutachter:
Prof. Dr. H.-L. Wenner 
Format:
Text 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Melktechnik; Melkzeug; Sensortechnik; Messmethode; Datenerfassung; Bildanalyse 
Kurzfassung:
Die Arbeit wurde mit dem Ziel durchgeführt, ein aus der Humanmedizin stammendes Ultraschallgerät für melktechnische Untersuchungen anzupassen und zu bewerten. Speziell ging es darum, Veränderungen der Zitzen in Abhängigkeit von der Vorstimulation bzw. dem Melkprozeß erfaßbar zu machen. Wegen der spezifischen Eigenheiten des Meßobjekts wurden die Ultraschallaufnahmen durch Tauchen der Zitze in ein Gefäß - gefüllt mit einem Übertragungsmedium- gewonnen. Optimierungsversuche mit "Sonogel", Gelverd...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
9513629 bytes 
Seiten:
44 
Letzte Änderung:
03.11.2018