User: Guest  Login
Original title:
Einfluß der Schlagkraft auf die Auswahl von Arbeitsverfahren zur Bergung von Gras-Anwelk-Silage 
Information about the author:
Bei Interesse an dieser Arbeit zur ausschließlich wissenschaftlichen Nutzung wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Home page of the author:
Year:
1970 
Document type:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
University:
Technische Universität München 
Place of Publication:
Freising-Weihenstephan 
Referee:
Obering. Dr.-Ing. K.-H. Kromer 
Format:
Text 
Language:
de 
Subject group:
LAN Landbauwissenschaft 
Controlled terms (agricultural engineering):
Erntetechnik; Anwelksilage; Arbeitsverfahren; Mechanisierungsform; Arbeitszeitbedarf; Kosten 
Abstract:
Es wurden drei Werbungsverfahren gegenüber gestellt und beurteilt. Beim Einsatz eines Mähquetschzetters verringert sich der Arbeitsaufwand für die Werbung gegenüber dem Standardverfahren um ca. 2/3, die Brökelverluste, sowie die Verunreinigung des Futters sind ebenfalls geringer. Es ist schwer abzusehen, wie sich die Mindestbestandsgrößen bei der Rinderhaltung in Zukunft entwickeln werden, Bei der Milchviehhaltung sind Zahlen von 40 GV und mehr im Gespräch. Mastrinderbestände liegen heute meis...    »
 
Source (agricultural engineering):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
File size:
12149705 bytes 
Pages:
77 
Last change:
08.08.2018