Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
The Wnt/beta-catenin pathway in gastrointestinal development, homeostasis, and carcinogenesis 
Übersetzter Titel:
Der Wnt/beta-catenin Signalweg in der gastrointestinalen Entwicklung, Homöostase und Karzinogenese 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Gerhard, Markus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Janssen, Klaus-Peter (Prof. Dr.); Jung, Andreas (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 450d; MED 335d 
Kurzfassung:
The Wnt/beta-catenin pathway plays an important role in gastrointestinal development, homeostasis, and carcinogenesis. In a conditional mouse model, intestine-specific knockout of Wnt target gene Sox17 was irrelevant for development and homeostasis of intestinal epithelium. In situ hybridizations for Axin2 and Olfm4 demonstrated the involvement of Wnt signaling in acute intestinal perturbation in two mouse models. In gastric cancer, RNF43 was upregulated and localized (peri-)nuclear but did not...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Der Wnt/beta-catenin Signalweg spielt eine wichtige Rolle in der gastrointestinalen Entwicklung, Homöostase und Karzinogenese. Deletion von Sox17 war im Mausmodel folgenlos für Entwicklung und Homöostase des intestinalen Epithels. In situ Hybridisierungen für Axin2 und Olfm4 zeigten die Rolle des Wnt Signalweges in Mausmodellen mit akuter Störung der intestinalen Homöostase. Im Magenkarzinom war RNF43 hochreguliert und (peri-)nukleär lokalisiert, unterdrückte den Wnt Signalweg jedoch nicht. 
Mündliche Prüfung:
23.03.2018 
Dateigröße:
35284103 bytes 
Seiten:
169 
Letzte Änderung:
14.05.2018