Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
The link between galaxy morphology and star formation activity and its evolution 
Übersetzter Titel:
Die Verbindung zwischen der Galaxienmorphologie und der Sternentstehungsaktivität und ihrer Entwicklung 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Resconi, Elisa (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Resconi, Elisa (Prof. Dr.); Suyu, Sherry (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
galaxy evolution, galaxy morphology 
TU-Systematik:
PHY 400d; PHY 900d 
Kurzfassung:
In this thesis, I study how the scatter of the Main Sequence of star forming galaxies depends on their morphology and on the spatial distribution of the star formation activity. I exploit different multi-wavelength surveys that cover the past 10 Gyr of our Universe's evolution. I find that the scatter is related to morphology and that the location of a galaxy in the SFR-M⋆ plane is determined by central star formation activity, supporting the compaction-depletion scenario of galaxy evolution. 
Übersetzte Kurzfassung:
In dieser Doktorarbeit untersuche ich, wie die Streuung um die Galaxienhauptreihe von der Morphologie und von der räumlichen Verteilung der Sternentstehungsaktivität abhängt. Dazu nutze ich verschiedene Datenbanken der letzten 10 Gyr der Entwicklung des Universums. Ich finde, dass die Streuung mit der Morphologie zusammenhängt und dass die Position einer Galaxie in der SFR-M⋆-Ebene durch die zentrale Sternentstehungsaktivität bestimmt wird, was das Verdichtungsminderungsszenario der Galaxienentw...    »
 
Mündliche Prüfung:
16.03.2018 
Dateigröße:
16776036 bytes 
Seiten:
157 
Letzte Änderung:
13.04.2018