Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Labor market inactivity and health in old age 
Originaluntertitel:
What role do institutional, occupational and social factors play? 
Übersetzter Titel:
Arbeitsmarktinaktivität und Gesundheit im Alter 
Übersetzter Untertitel:
Welche Rolle spielen institutionelle, arbeitsbezogene und soziale Faktoren? 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Börsch-Supan, Axel (Prof., Ph.D.) 
Gutachter:
Börsch-Supan, Axel (Prof., Ph.D.); Winter, Joachim (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
labor market, retirement, health, disability 
Übersetzte Stichworte:
Arbeitsmarkt, Ruhestand, Gesundheit, Erwerbsminderungsrente 
TU-Systematik:
WIR 355d 
Kurzfassung:
This dissertation analyzes the relationship between labor market inactivity and health under consideration of institutional, occupational and social factors. It consists of an introduction and four empirical studies based on micro-level data from the Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe (SHARE) and harmonized data from other countries. The first two studies concentrate on the transition into retirement and the question whether working conditions and social networks influence the eff...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Dissertation betrachtet den Zusammenhang zwischen Arbeitsmarktinaktivität und Gesundheit unter Berücksichtigung institutioneller, berufsbezogener und sozialer Faktoren. Sie besteht aus einem einleitenden Kapitel und vier empirischen Untersuchungen basierend auf Mikrodaten des „Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe“ (SHARE) und harmonisierten Daten aus anderen Ländern. Die ersten beiden Untersuchungen analysieren den Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand und beantworten di...    »
 
Mündliche Prüfung:
21.02.2018 
Dateigröße:
4291306 bytes 
Seiten:
179 
Letzte Änderung:
09.03.2018