Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Influence of Water Injection on the Thermoacoustic Stability of a Lean-Premixed Combustor 
Übersetzter Titel:
Einfluss von Wassereinspritzung auf die thermoakustische Stabilität einer mager-vorgemischten Brennkammer 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Sattelmayer, Thomas (Prof. Dr.); O'Connor, Jacqueline (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie; ERG Energietechnik, Energiewirtschaft; MAS Maschinenbau; MTA Technische Mechanik, Technische Thermodynamik, Technische Akustik 
TU-Systematik:
MTA 600d; CIT 280d; ERG 420d 
Kurzfassung:
Water injection at constant flame temperature is a promising option to achieve a short-term load increase of gas turbines without causing major drawbacks in pollutant formation. This work investigates the influence of water injection on thermoacoustic instabilities in a single burner test rig under atmospheric conditions. For this purpose, experimentally determined flame transfer functions and stability margins as well as numerical stability analyses are used. Numerically calculated eigenfrequen...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Wassereinspritzung bei konstanter Flammentemperatur ist eine Möglichkeit zur kurzfristigen Leistungssteigerung von Gasturbinen mit vorgemischten Flammen, ohne dabei wesentliche Nachteile in Bezug auf den Emissionsausstoß zu verursachen. Diese Arbeit untersucht den Einfluss von Wasserinjektion auf thermoakustische Instabilitäten in einem Einzelbrennerversuchsstand unter atmosphärischen Bedingungen. Hierfür werden experimentell bestimmte Flammentransferfunktionen, Stabilitätsreserven sowie numeris...    »
 
ISBN:
978-3-8439-3594-4 
Mündliche Prüfung:
29.03.2018 
Letzte Änderung:
11.06.2018