Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Ground-Operational Assessment of Novel Aircraft Cabin Configurations 
Übersetzter Titel:
Flughafenbodenprozessbewertung von zukünftigen Flugzeugkabinenkonfigurationen 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Hornung, Mirko (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hornung, Mirko (Prof. Dr.); Bengler, Klaus (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau; VER Technik der Verkehrsmittel 
Stichworte:
aircraft design, agent-based simulation, aircraft cabin, direct operating cost 
Übersetzte Stichworte:
Flugzeugentwurf, agentenbasierte Simulation, Flugzeugkabine, Operationskosten 
TU-Systematik:
VER 500d; VER 600d 
Kurzfassung:
This thesis presents a framework consisting of cabin design heuristics, agent-based passenger flow simulations, turnaround modeling and operational cost determination to assess novel aircraft cabin configurations. The analysis covers single- and twin-aisle cabins with passenger numbers ranging from 180 to 300, modified door positions and seat arrangements. The findings demand for further concept improvements in terms of weight, maintenance effort and their integration. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit verbindet Kabinenentwurfsheuristiken, eine agentenbasierte Passagierflusssimulation, ein Turnaroundmodell und eine Betriebskostenanalyse zur Bewertung von neuartigen Flugzeugkabinenkonzepten. Die Analyse umfasst Flugzeuge ausgelegt für 180 bis 300 Passagiere mit einem und zwei Gängen, sowieso modifizierte Türpositionen und Sitzkonzepte. Die Ergebnisse fordern Verbesserungen der Konzepte in Bezug auf Gewicht, Wartungsaufwand und deren Integrierbarkeit. 
Mündliche Prüfung:
22.03.2018 
Dateigröße:
5203854 bytes 
Seiten:
152 
Letzte Änderung:
04.05.2018