Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Outrage and Camouflage - An empirical examination of the Managerial Power Theory 
Übersetzter Titel:
Outrage und Camouflage - Eine empirische Untersuchung der Managerial Power Theorie 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Friedl, Gunther (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Friedl, Gunther (Prof. Dr.); Kurschilgen, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
corporate governance, executive compensation, media coverage, disclosure, outrage, camouflage, managerial power theory 
Übersetzte Stichworte:
Corporate Governance, Vorstandsvergütung, Medienberichterstattung, Offenlegung, öffentliche Aufregung, Verschleierung, Managerial Power Theorie 
TU-Systematik:
WIR 895d 
Kurzfassung:
This thesis examines assumptions made by the managerial power theory (Bebchuk et al. (2001)) regarding the existence of outrage and camouflage in the context of executive compensation. The dissertation is structured in three independent papers. The first paper reviews and gathers the findings regarding public outrage over executive compensation. The second paper examines the determinants and consequences of one possible proxy of public outrage, media coverage. Finally, the last paper analyzes th...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Dissertation untersucht Annahmen der Managerial Power Theory (Bebchuk et al. (2001)) bezüglich öffentlicher Aufregung (outrage) und Verschleierung (camouflage) im Kontext von Managementvergütungen. Die Arbeit ist in drei unabhängige Aufsätze gegliedert. Der erste sammelt Evidenz für das Auftreten von öffentlicher Aufregung über Vorstandsvergütung und ordnet die vorhandenen Erkenntnisse ein. Der zweite Aufsatz beschäftigt sich tiefergehend mit den Auslösern und Konsequenzen von Medienberich...    »
 
Mündliche Prüfung:
05.03.2018 
Dateigröße:
3100260 bytes 
Seiten:
211 
Letzte Änderung:
16.03.2018