Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Automatic Extraction and Selection of Workload Specifications for Load Testing and Model-Based Performance Prediction 
Übersetzter Titel:
Automatische Extraktion und Auswahl von Workload-Spezifikationen für Lasttests und modellbasierte Performance-Vorhersagen 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Krcmar, Helmut (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Krcmar, Helmut (Prof. Dr.); Pretschner, Alexander (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
Performance Models, Workload Specification, Multi-objective Optimization, Load Testing 
Übersetzte Stichworte:
Performance-Modelle, Workload-Spezifikation, mehrkriterielle Optimierung, Lasttesten 
TU-Systematik:
WIR 523d 
Kurzfassung:
This dissertation presents an approach that enables the automatic extraction and selection of workload specifications for session-based application systems. A domain-specific language (DSL) is introduced allowing tool- and system independent specification of workloads. Instances of this DSL are extracted from system logs and are transformed into executable workload specifications of load testing tools and workload specifications of performance models. A multi-objective optimization applied on t...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Dissertation stellt einen Ansatz vor, der die automatische Extraktion und Auswahl von Workload-Spezifikationen (WS) für Session-basierte Anwendungssysteme ermöglicht. Es wird eine domänenspezifische Sprache (DSL) eingeführt, die eine werkzeug- und systemunabhängige Spezifikation von Workloads ermöglicht. Instanzen dieser DSL werden aus Systemlogs extrahiert und in ausführbare WS von Lasttest-Tools sowie in WS von Performance-Modellen transformiert. Eine auf die Performance-Modelle angewend...    »
 
Mündliche Prüfung:
22.05.2018 
Dateigröße:
7961196 bytes 
Seiten:
191 
Letzte Änderung:
05.07.2018