Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Bedeutung des DNA-Polymorphismus rs11249433 für die Notch2 Expression und das Chemotherapieansprechen beim Magenkarzinom 
Übersetzter Titel:
Role of the single nucleotide polymorphism rs11249433 for notch2 expression and for chemotherapy response in gastric cancer 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Keller, Gisela (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Keller, Gisela (Prof. Dr.); Holzmannn, Bernhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Der Notch-Signalweg kann sowohl onkogene als auch tumorsuppressive Funktionen ausüben. In dieser Studie wurde die klinisch-pathologische Signifikanz und die prognostische und prädiktive Wertigkeit der Notch2 Expression im Magenkarzinom untersucht. Eine höhere Notch2 Expression war mit früheren Tumorstadien und mit Karzinomen vom intestinalen Typ assoziiert. Außerdem wurde der mit Notch2 assoziierte genetische Polymorphismus rs11249433 auf Assoziationen mit dem Therapieansprechen und dem Überlebe...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Notch signaling can exert oncogenic or tumor suppressive functions. In this study, we aimed to clarify the clinicopathological significance and the prognostic and predictive value of notch2 expression in gastric cancer. Higher notch2 expression was associated with early-stage and intestinal-type tumors. In addition the single nucleotide polymorphism rs11249433 in the notch2 gene was investigated for an association with therapy response, survival of the patients and with notch2 expression. 
Mündliche Prüfung:
02.08.2018 
Dateigröße:
1687938 bytes 
Seiten:
107 
Letzte Änderung:
30.08.2018