Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Proton Exchange Membrane Fuel Cells – Platinum-Free Oxygen Reduction and Performance Degradation by Start-Up/Shut-Down Events 
Übersetzter Titel:
Protonen-Austausch-Membran Brennstoffzellen – Platinfreie Sauerstoffreduktion und Leistungsabnahme durch Wiederholten Start/Stopp 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Gasteiger, Hubert A. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Gasteiger, Hubert A. (Prof. Dr.); Hinrichsen, Kai-Olaf (Prof. Dr.); Schmidt, Thomas J. (Priv.-Doz. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
CHE Chemie; CIT Chemie-Ingenieurwesen, Technische Chemie, Biotechnologie; ERG Energietechnik, Energiewirtschaft; NAT Naturwissenschaften (allgemein); WER Werkstoffwissenschaften 
Stichworte:
PEMFC, oxygen reduction, PGM-free, palladium ORR, start/stop, SUSD, carbon corrosion 
Übersetzte Stichworte:
PEMFC, Sauerstoffreduktion, edelmetall-frei, Palladium ORR, Start/Stopp, SUSD, Kohlenstoffkorrosion 
TU-Systematik:
CHE 140d; CIT 335d 
Kurzfassung:
Two major hindrances prevent proton exchange membrane fuel cells (PEMFCs) from being of widespread commercial success: high costs and limited durability. One of the main cost contributors is platinum which is currently used in the catalyst layers, mainly for the oxygen reduction reaction. This work aims for a comprehensive understanding of the oxygen reduction electrocatalysis associated with two specific platinum-free materials, palladium and completely noble-metal-free transition metal oxid...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Protonen-Austausch-Membran Brennstoffzellen (PEMFCs) werden hauptsächlich durch zwei Hindernisse vom verbreiteten kommerziellen Erfolg abgehalten: hohe Kosten und begrenzte Haltbarkeit. Einer der Hauptkostenfaktoren ist Platin, welches, hauptsächlich für die Sauerstoffreduktionsreaktion, in den Katalysatorschichten verwendet wird. Diese Arbeit zielt auf ein umfassendes Verständnis der Elektrokatalyse zur Sauerstoffreduktion zweier platinfreier Materialien ab: Palladium und völlig edelmetallfr...    »
 
ISBN:
978-3-7369-9728-8; 978-3-7369-8728-9 
Mündliche Prüfung:
08.01.2018 
Letzte Änderung:
16.03.2018