Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
NMR studies of dynamic double-stranded RNA recognition by RNA binding proteins 
Übersetzter Titel:
NMR-Studien zur dynamischen Erkennung doppelsträngiger RNA durch RNA-bindende Proteine 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Sattler, Michael (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Sattler, Michael (Prof. Dr.); Förstemann, Klaus (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; CHE Chemie 
Stichworte:
dsRNA, RNA interference, sliding 
Übersetzte Stichworte:
dsRNA, RNA-Interferenz, Sliding 
TU-Systematik:
CHE 808d; CHE 244d 
Kurzfassung:
Double-stranded RNAs are involved in different cellular processes like RNA interference, RNA localization and RNA degradation. The recognition of dsRNA is usually sequence-independent but shape-specific and is very often accompanied by considerable dynamics. Here NMR is used to characterize dsRNA binding of three different ribonucleoproteins. For one of them, Loqs-PD, a potential function as thermodynamic asymmetry sensor of siRNA duplexes is described which is a key step in RISC formation. Furt...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Doppelsträngige RNAs sind an verschiedenen zellulären Prozessen beteiligt, wie z.B. RNA-Interferenz, RNA-Lokalisierung und RNA-Abbau. Die Erkennung doppelsträngiger RNA ist üblicherweise sequenzunabhängig und stattdessen Form-spezifisch und weist oftmals beträchtliche Dynamiken auf. Hier wurde NMR genutzt um die Bindung doppelsträngiger RNA von drei Ribonucleoproteinen zu charakterisieren. Für eines dieser Proteine, Loqs-PD, wird eine mögliche Funktion als Sensor für die thermodynamische Asymmet...    »
 
Mündliche Prüfung:
22.12.2017 
Dateigröße:
7014042 bytes 
Seiten:
155 
Letzte Änderung:
19.03.2018