User: Guest  Login
Original title:
Gewichtsentwicklung bei Patienten nach der Resektion eines Ösophaguskarzinoms 
Original subtitle:
Gewichtsverlust vor der Erstdiagnose als unabhängiger Prognosefaktor 
Translated title:
The change of body weight after the resection of esophageal cancer 
Translated subtitle:
Weight loss before the diagnosis as an independent prognostic factor 
Year:
2019 
Document type:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Advisor:
Martignoni, Marc (Prof. Dr.) 
Referee:
Martignoni, Marc (Prof. Dr.); Friess, Helmut (Prof. Dr.) 
Language:
de 
Subject group:
MED Medizin 
Keywords:
Ösophaguskarzinom, Gewicht, Gewichtsentwicklung, BMI 
Translated keywords:
esophageal cancer, bodyweight, weight change, BMI 
TUM classification:
MED 510d 
Abstract:
Die Dissertation beschäftigt sich mit der Gewichtsentwicklung von Patienten mit einem Ösophaguskarzinom, welches in kurativer Absicht reseziert wurde. Es wird auf die Gewichtsab- oder zunahme, sowie die Entwicklung des Body-Mass-Index vor der Diagnosestellung Bezug genommen, sowie eine Assoziation mit der Prognose gestellt. Ebenfalls wird auf Mögliche Faktoren für eine Gewichtsab- oder zunahme, sowie Möglichkeiten einer Vermeidung einer übermäßigen Gewichtsabnahme sowie eine Prävention einer Gew...    »
 
Translated abstract:
This dissertation is about the change of the body weight with esophageal cancer, after and before the curative surgical resection. I explain the change of body weight and Body-mass-index before the diagnosis of cancer, and after the resection, and the correlation with the 5-year-survival. As well, I explain the reasons for the loss of body weight, as well as the possibilities to prevent that. 
Oral examination:
09.07.2019 
File size:
1640566 bytes 
Pages:
141 
Last change:
16.09.2019