Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Nonrelativistic Effective Field Theories of QED and QCD: Applications and Automatic Calculations 
Übersetzter Titel:
Nichtrelativistische Effektive Feldtheorien der QED und QCD: Anwendungen und Automatische Rechnungen 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Brambilla, Nora (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Brambilla, Nora (Prof. Dr.); Hollik, Wolfgang F. L. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
Stichworte:
EFT, QED, QCD, NRQCD, pNRQED, van der Waals forces, heavy quarkonia, automatic calculations 
Übersetzte Stichworte:
EFT, QED, QCD, NRQCD, pNRQED, Van-der-Waals-Kräfte, schwere Quarkonia, automatische Rechnungen 
TU-Systematik:
PHY 400d 
Kurzfassung:
This work is focused on nonrelativistic effective field theories of QED and QCD. Using potential nonrelativistic QED we develop a consistent description of the van der Waals forces between two hydrogen atoms. Then we study relativistic corrections to the electromagnetic production of the heavy quarkonium χcJ in the framework of nonrelativistic QCD. Finally, we present software tools that can be used to automatize such and similar calculations. 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit beschäftigt sich mit nichtrelativistischen effektiven Feldtheorien der QED und QCD. Mittels potenzial-nichtrelativistischen QED entwickeln wir eine konsistente Beschreibung der Van-der-Waals-Kräfte zwischen zwei Wasserstoffatomen. Dann untersuchen wir relativistische Korrekturen zu der elektromagnetischen Erzeugung des schweren Quarkoniums χcJ im Rahmen der nichtrelativistischen QCD. Anschließend stellen wir Software zur Automatisierung von solchen und ähnlichen Rechnungen vor. 
Mündliche Prüfung:
30.05.2017 
Dateigröße:
3397474 bytes 
Seiten:
293 
Letzte Änderung:
07.06.2017