Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Diagnostik von Synovitis an Händen von Patienten mit rheumatologischen Erkrankungen: Die optische Bildgebung im Vergleich zur Magnetresonanztomographie 
Übersetzter Titel:
Detection of synovitis in the hands of patients with rheumatologic disorders: diagnostic performance of optical imaging in comparison with magnetic resonance imaging 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Meier, Reinhard (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Rummeny, Ernst J. (Prof. Dr.); Schlegel, Jürgen (Prof. Dr.); Meier, Reinhard (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Kurzfassung:
Ziel: Ziel dieser Arbeit war es, die optische Bildgebung mit Indocyaningrün als Kontrastmittel mit der kontrastmittelgestützten Magnetresonanztomographie (MRT) in Bezug auf die Erkennung von Synovitis in den Händen von Patienten mit rheumatologischen Erkrankungen zu vergleichen. Schlussfolgerung: Die ICG-gestützte optische Bildgebung zeigte Einschränkungen in der Erkennung von entzündeten Gelenken der Hand im Vergleich zur MRT. 
Übersetzte Kurzfassung:
Ojective: The purpose of this study was to compare an Indocyanine Green (ICG)-enhanced Optical Imaging (OI) system to contrast enhanced MRI for the detection of active inflammation in patients with rheumatologic disorders. Conclusion: The evaluated ICG-enhanced Optical Imaging system showed limitations in the detection of inflamed joints compared to MRI as a standard of reference. 
Mündliche Prüfung:
23.05.2018 
Dateigröße:
1498572 bytes 
Seiten:
74 
Letzte Änderung:
29.06.2018