Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Multiscale imaging approaches to target atherosclerosis 
Übersetzter Titel:
Anwendung von Bildgebungstechniken zur Visualisierung der Atherosklerose 
Jahr:
2018 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Eckstein, Hans-Henning (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Eckstein, Hans-Henning (Prof. Dr.); Dietz, Hendrik (Prof. Dr.); Zimmer, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
Atherosclerosis, FMT-XCT, Elastase, MRI, MALDI-IMS, 3D Reconstruction, Histology 
Übersetzte Stichworte:
Atherosklerose, FMT-XCT, Elastase, MRT, bildgebende Massenspektrometrie, 3D Rekonstruktion, Histologie 
TU-Systematik:
MED 411d 
Kurzfassung:
In this thesis imaging modalities are used to target atherosclerosis in a mouse model. Fluorescence molecular tomography combined with X-ray computed tomography was applied for detection of early atherosclerotic lesions by targeting elastase activity. A magnetic resonance imaging contrast agent was employed to investigate quantification of atherosclerotic lesion size in vivo and ex vivo. Additionally, imaging modalities were implemented into the workflow to create a realistic three-dimensional r...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Arbeit beschäftigt sich mit Bildgebungstechniken der Atherosklerose im Mausmodell. Mit einer Kombination aus Fluoreszenz-Molekular- und Computertomographie wurde die Detektion der Elastase zur Erkennung früher atherosklerotischen Plaques eingesetzt. Mit einem magnetresonanztomographischen Kontrastmittel wurden atherosklerotischer Plaques in vivo und ex vivo quantifiziert. Bildgebungstechniken wurden zudem verwendet, um eine dreidimensionale Rekonstruktion des Aortenbogens der Maus anhand von...    »
 
Mündliche Prüfung:
11.04.2018 
Dateigröße:
42606626 bytes 
Seiten:
111 
Letzte Änderung:
02.05.2018