Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Versuch zum Vergleich einer milchflussgesteuerten Melkmaschine mit einer konventionellen Melkmaschine auf Unterschiede in den Merkmalen der Melkbarkeit 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1978 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Betreuer:
Dr. H. Schön; Dr. H. Auernhammer 
Gutachter:
Prof. Dr. H.-L. Wenner 
Format:
PDF 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Melktechnik; Melkzeug; Milchfluss; Messtechnik; Feldtest 
Kurzfassung:
Nachdem WEBER den Einfluß der drei wichtigsten Parameter Vakuumhohe, Pulszahl und Länge der Saugphase auf die Milchabgabe der Kuh untersucht hat, wurde auf Grund seiner Ergebnisse und mit Hilfe einiger Tastversuche eine milchflußgesteuerte Melkmaschine entwickelt. In drei Versuchen mit durchschnittlich 27 Kühen und 1.368 Wiederholungen wurde dann untersucht, ob eine Anpassung der melktechnischen Parameter an den Milchfluß der Kuh einen positiven Einfluß auf die Milchabgabe der Kuh ausübt. Al...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
2865126 bytes 
Seiten:
57 
Letzte Änderung:
20.05.2017