Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Geräte zum Einarbeiten von Stroh in den Boden (Arbeitsbeobachtungen auf drei Standorten) 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1975 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Betreuer:
LD Dr. H. Schulz; Dipl.-Ing. agr. A. Perwanger 
Gutachter:
Prof. Dr. H.-L. Wenner 
Format:
PDF 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Mechanisierungsform; Strohdüngung; Bodenbearbeitungsgerät; Pflug; Grubber; Spatenrollegge; Bodenfräse; Scheibenegge; Feldtest 
Kurzfassung:
Bei den Einarbeitungsgeräten von Stroh in den Boden hat sich gezeigt, daß es deutliche Unterschiede zwischen den einzelnen Gerätegruppen, aber auch innerhalb der Gerätetypen zu erkennen gibt. Ferner können die Geräte nicht auf allen Standorten mit gleich gutem Erfolg eingesetzt werden. Voraussetzung für einen guten Arbeitseffekt ist grundsätzlich immer kurzgehäckseltes Stroh bei gleichmäßiger Verteilung auf dem Felde. Um die Rotte zu beschleunigen, sollte das Stroh bis in eine Arbeitstiefe v...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
3465444 bytes 
Seiten:
61 
Letzte Änderung:
15.05.2017