Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Die maschinelle Körnermaisernte - Versuchsergebnisse 1962 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1963 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Gutachter:
Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. W. G. Brenner 
Format:
PDF 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Erntetechnik; Körnermais; Mähdrescher; Feldtest; Zubehör; Arbeitsverfahren; Arbeitszeitbedarf; Kosten 
Kurzfassung:
Für den Einsatz von Mähdreschern zur Körnermaisernte müssen diese dreschtechnisch durch inneren Umbausatz und mäh- bzw. pflücktechnisch durch Spezial-Mais-Schneidwerke oder Pflückvorsätze den speziellen Erfordernissen angepaßt werden, um einen Erfolg zu gewährleisten. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, so ermöglicht der Einsatz von Mähdreschern unter den derzeitigen Körnermaisernteverfahren eine Ernte mit den geringsten Verlusten und mit dem geringsten Arbeitsaufwand. Nicht zuletzt führt di...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
4068617 bytes 
Seiten:
56 
Letzte Änderung:
04.05.2017