Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Nachzerkleinerung von Mais und Rauhfutter 
Informationen zum Autor:
Bei Interesse an dieser Arbeit wenden Sie sich bitte an den Lehrstuhl 
Homepage des Autors:
Jahr:
1972 
Dokumenttyp:
Diplomarbeit 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Universität:
Technische Universität München 
Publikationsort:
Freising-Weihenstephan 
Gutachter:
Prof. Dr. H.-L. Wenner 
Format:
PDF 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
LAN Landbauwissenschaft 
Schlagworte (Landtechnik):
Mais; Silomais; Silageernte; CCM; Aufbereitung; Lagerung 
Kurzfassung:
Neben der Bewertung der einzelnen Geräte hinsichtlich ihres spezifischen Arbeitsbedarfs und der erzielbaren Zerkleinerung sind für den Landwirt die Kosten das entscheidenste Kriterium für die Wahl des einen oder anderen Verfahrens. Dabei ist auch die Bergeleistung mit den Anforderungen des Betriebes in Einklang zu bringen. Hierfür werden die Investitionskosten und die Bergeleistung einzelner Mechanisierungsverfahren der Maiskolbenernte aufgezeigt. Dabei erweist sich die Herstellung von KornSpi...    »
 
Herkunft (Landtechnik):
Lehrstuhl für Landtechnik / Archiv 
Dateigröße:
42992263 bytes 
Seiten:
54 
Letzte Änderung:
13.04.2017