Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Well-posedness for flows in porous media with a hysteretic constitutive relation 
Übersetzter Titel:
Wohlgestelltheit von Flussproblemen in porösen Medien mit einer Konstitutivbeziehung vom Hysterese-Typ 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Mathematik 
Betreuer:
Brokate, Martin (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Brokate, Martin (Prof. Dr.); Krejci, Pavel (Prof. Dr.); Visintin, Augusto (Prof.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAT Mathematik 
TU-Systematik:
MAT 650d; MAT 490d 
Kurzfassung:
In this thesis we study flows through porous media showing a hysteretic constitutive relation between the capillary pressure and the saturation of the fluid. The flow model used is based on mass conservation principle and Darcy's law coupled with mixed boundary conditions of Neumann and Signorini type. We prove an existence result in the case when the constitutive relation is described by a hysteresis operator of Preisach type. Moreover, a uniqueness result is established for the case when the b...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die vorliegende Dissertation beschäftigt sich mit Flussvorgängen in porösen Medien, welche Hysterese in der Beziehung zwischen dem kapillaren Druck und der Sättigung der Phase aufweisen. Das Flussmodell basiert auf den Gesetzen von Darcy und der Massenerhaltung und ist an gemischte Randbedingungen vom Neumann- und Signorini-Typ gekoppelt. Ein Existenzresultat wird für den Fall hergeleitet, bei welchem das Materialgesetz durch einen Hysterese-Operator vom Preisach-Typ beschrieben wird. Außerdem w...    »
 
Mündliche Prüfung:
28.06.2017 
Dateigröße:
1375716 bytes 
Seiten:
223 
Letzte Änderung:
28.12.2017