Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Fly Ash Formation and Deposition during Pulverized Fuel Combustion: Numerical and Experimental Investigations 
Übersetzter Titel:
Flugaschebildung und Ablagerung bei der Staubfeuerung fester Brennstoffe: Numerische Strömungssimulation und Experimentelle Untersuchungen 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Spliethoff, Hartmut (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Spliethoff, Hartmut (Prof. Dr.); Jappe Frandsen, Flemming (Assoc. Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
ERG Energietechnik, Energiewirtschaft 
Stichworte:
CFD, pulverized fuel combustion, char combustion, mineral distribution, ash formation, ash deposition, slagging and fouling, deposit build-up, particle sticking criterion, inertial impaction, thermophoresis, condensation 
Übersetzte Stichworte:
CFD, Staubfeuerung, Koksabbrand, Mineralverteilung, Aschebildung, Ascheab- lagerung, Verschlackung und Verschmutzung, Depositionsaufbau, Partikelhaftkriterium, Inertial- impaktion, Thermophorese, Kondensation 
TU-Systematik:
ERG 000d 
Kurzfassung:
Ash formation and deposition on heat exchanging surfaces are one of the key problems during power generation from solid fuels. Excessive deposit formation can lead to operational problems such as unscheduled power plant shut-downs or corrosion. Furthermore, ash deposition reduces the plant availability and efficiency. These problems are even more troubling when firing low-grade biomass such as straw or residue-derived fuels. This dissertation presents a combination of experimental work and numer...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Verschmutzungen und Verschlackungen von Wärmeübertragern durch Asche können zu erheblichen Problemen bei der Energiegewinnung aus Festbrennstoffen führen. Dabei verringern Ascheablagerungen die Anlageneffizienz und sind häufig Ursache von Kraftwerksabschaltungen. Ascheseitige Probleme sind gerade bei biogenen Brennstoffen wie Stroh oder Reststoffen der limitierende Faktor und zwingen den Betreiber zu niedrigen Frischdampftemperaturen und bewirken somit einen verringerten Wirkungsgrad. Die vorlie...    »
 
Serie / Reihe:
Forschungsschriften des Lehrstuhls für Energiesysteme 
ISBN:
978-3-8439-3120-5 
Mündliche Prüfung:
31.03.2017 
Letzte Änderung:
30.06.2017