Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Structural Characterization of the Argonaute Protein from Methanocaldococcus jannaschii 
Übersetzter Titel:
Strukturelle Charakterisierung des Argonauten Proteins von Methanocaldococcus jannaschii 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Chemie 
Betreuer:
Schneider, Sabine (Dr.) 
Gutachter:
Schneider, Sabine (Dr.); Gulder, Tobias A. M. (Prof. Dr.); Groll, Michael (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; CHE Chemie 
Stichworte:
Argonaute protein, structure, RNA interference 
Übersetzte Stichworte:
Argonaute Protein, Struktur, RNA interferenz 
TU-Systematik:
CHE 800d 
Kurzfassung:
Argonaute (Ago) proteins are highly specialized RNA/DNA-binding proteins and are regarded as the key enzyme in all RNA-mediated silencing pathways. The Ago protein from the archaeal organism Methanocaldococcus jannaschii (MjAgo) is a DNA-guided endonuclease, able to cleave complementary target DNAs. This thesis presents the crystal structure of MjAgo in its free state and in complex with a bound 21mer guide DNA strand, thus providing a snap-shot on DNA recognition. 
Übersetzte Kurzfassung:
Argonauten (Ago) Proteine sind hoch spezialisierte RNA/DNA-bindende Proteine und werden als das Schlüssel-Enzym von allen RNA-vermittelten Signalwegen betrachtet. Das Ago Protein des Archebakterium M. jannaschii (MjAgo) ist eine DNA-spezifische Endonuklease, welche fähig ist, komplementäre DNA zu spalten. Die vorliegende Arbeit beschreibt die Kristallstrukturen des MjAgo Proteins sowie im Komplex mit einer 21 Nukleotiden langen guide DNA, und zeigt somit eine Momentaufnahme der Erkennung der DNA...    »
 
Mündliche Prüfung:
18.11.2016 
Dateigröße:
22379861 bytes 
Seiten:
76 
Letzte Änderung:
30.11.2017