Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Lebenszyklusorientierte Analyse der ökologischen Eigenschaften von Niedrigstenergiewohngebäuden unter besonderer Berücksichtigung der Gebäudetechnik 
Übersetzter Titel:
Life cycle assessment of nearly zero-energy residential buildings with special consideration of the building services engineering 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Architektur 
Betreuer:
Lang, Werner (Prof. Dr.); Jensch, Werner (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Lang, Werner (Prof. Dr.); Jensch, Werner (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
ARC Architektur 
Stichworte:
Gebäudetechnik, Life cycle assessment, LCA, Ökobilanz, Ökologie, Gebäude, Technische Gebäudeausrüstung 
Übersetzte Stichworte:
building services engineering, life cycle assessment, LCA, ecology, HVAC 
TU-Systematik:
ARC 150d; ARC 350d 
Kurzfassung:
In dieser Doktorarbeit werden ökologische Eigenschaften von Niedrigstenergiewohngebäuden, besonders der Gebäudetechnik über den Lebenszyklus analysiert; hieraus wird ein vereinfachtes Verfahren zur Ermittlung der umweltbezogenen Auswirkungen der Gebäudetechnik entwickelt. Das life cycle assessment (LCA = Ökobilanz) verdeutlicht zum einen die Notwendigkeit, die ökologischen Eigenschaften von Wohngebäuden im Niedrigstenergiestandard zu berücksichtigen; zum anderen die Relevanz, die Gebäudetechni...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
This doctorate thesis analyzes the ecological quality of nearly zero-energy residential buildings over the whole life cycle with focus on their building services engineering; based on this a simplified process for conducting a detailed life cycle assessment (LCA) of the building services engineering was developed. The LCA illustrates both the need to consider the ecological quality of residential buildings with nearly zero-energy standard and the relevance of including the building services eng...    »
 
Mündliche Prüfung:
13.12.2016 
Dateigröße:
5258006 bytes 
Seiten:
228 
Letzte Änderung:
19.12.2016