Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Modeling Neutrino-Driven Supernova Explosions Across the Stellar Mass and Metallicity Range 
Übersetzter Titel:
Modellierung neutrinogetriebener Supernovaexplosionen entlang der stellaren Massen- und Metallizitätsskala 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Physik 
Betreuer:
Janka, Hans-Thomas (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Janka, Hans-Thomas (Priv.-Doz. Dr.); Garbrecht, Björn (Prof. Dr.); Langer, Norbert (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
PHY Physik 
TU-Systematik:
PHY 000d 
Kurzfassung:
Neutrino-hydrodynamics simulations of 767 massive-star models were conducted to explore the progenitor-SN systematics. SN 1987A and the Crab SN were the observational anchors of this theoretical survey. Two parameters were identified of the pre-SN structure based on the "critical luminosity" concept allowing for a clear separation of explosions and failed SNe. Nucleosynthesis, light curves, explosion energies, and remnant masses were determined and compared to the population of observed SNe. 
Übersetzte Kurzfassung:
Es wurden Neutrino-Hydrodynamik-Simulationen von 767 Modellen massereicher Sterne durchgeführt, um die Vorläufer-Supernova-Systematik zu erforschen. SN 1987A und die Krebs-SN waren die Beobachtungsankerpunkte dieser theoretischen Studie. Zwei Strukturparameter des Prä-SN-Modells wurden, basierend auf dem "Kritische-Luminositäts- Konzept", bestimmt, die Explosionen und gescheiterte SNe klar separieren. Nukleosynthese, Lichtkurven, Explosionsenergien und SN-Überrest-Massen wurden zum Vergleich mit...    »
 
Mündliche Prüfung:
20.12.2016 
Dateigröße:
6507181 bytes 
Seiten:
211 
Letzte Änderung:
01.11.2017