Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Understanding the genetics of coronary artery disease through novel statistical approaches 
Übersetzter Titel:
Neuartige statistische Ansätze zum Verständnis der Genetik der koronaren Herzkrankheit 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Kastrati, Adnan (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schunkert, Heribert (Prof. Dr.); Theis, Fabian J. (Prof. Dr. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MED Medizin 
Stichworte:
statistical genetics, coronary artery disease, genome-wide association study, genetic score, epistasis, gene-gene interaction 
Übersetzte Stichworte:
Statistische Genetik, Koronare Herzkrankheit, genomweite Assoziationsstudie, genetischer Score, Epistasis, Gen-Gen-Interaktion 
TU-Systematik:
MED 410d 
Kurzfassung:
Coronary artery disease (CAD) is a complex disease with a strong genetic component. The progress of genotyping techniques on genomic research has opened a new era for research on its complex genetic architecture. To enhance the current understanding of CAD genetics, I collected individual-level genotype data of nine Caucasian cohorts of CAD case-control studies including more than 27,000 individuals. Genome-wide association studies were performed and contributed to meta-analyses by the CARDIoGR...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Die Koronare Herzkrankheit (KHK) ist eine komplexe Erkrankung mit einer starken genetischen Komponente. Die technische Weiterentwicklung in der Genomforschung hat eine neue Ära in der Erforschung der komplexen genetischen Architektur der KHK eingeläutet. Mit dem Ziel, das Verständnis der Genetik der KHK zu verbessern, habe ich genetische Individual-Daten aus neun kaukasischen Kohorten von CAD-Fall-Kontroll-Studien mit insgesamt mehr als 27.000 Individuen gesammelt und im Rahmen dieser Arbeit hab...    »
 
Mündliche Prüfung:
19.09.2016 
Dateigröße:
7851068 bytes 
Seiten:
159 
Letzte Änderung:
21.09.2017