Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Gear contact modeling for system simulations and experimental investigation of gear contacts 
Übersetzter Titel:
Zahnradkontaktmodellierung für Systemsimulationen und experimentelle Erforschungen von Zahnradkontakten 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Rixen, Daniel J. (Prof. dr.) 
Gutachter:
Rixen, Daniel J. (Prof. dr.); Höhn, Bernd-Robert (Prof. Dr.); Otter, Martin (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAS Maschinenbau 
Stichworte:
Gear, Modelling 
Übersetzte Stichworte:
Getriebe, Modellierung 
TU-Systematik:
MTA 000d 
Kurzfassung:
High performance geared systems demand an integrated design approach of the gear and the corresponding system. To this end, a new class of models is developed that aims to bridge the gap between the currently available specialized gear design tools and simulation environments for complete systems. These new models use an averaging method instead of contact tracking for high computational performance. They enable the simulation of the gear mesh with nonlinear stiffness and losses, including stict...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Hochleistungsgetriebesysteme erfordern eine gleichzeitige Auslegung von dem Getriebe und dem Gesamtsystem. Dafür wurde eine neue Modellklasse mit dem Ziel entwickelt, die Lücke zwischen den vorhandenen Modellen der Getriebeauslegung und denen der Systementwicklung zu schließen. Die neuen Modelle verwenden ein Mittelungsverfahren statt einer Kontaktsuchmethode um die erforderliche hohe Rechenleistung zu erreichen. Sie ermöglichen die Simulation des Zahnradeingriffs unter Berücksichtigung von nich...    »
 
ISBN:
978-3-8439-3013-0 
Mündliche Prüfung:
03.11.2016 
Letzte Änderung:
28.03.2017