Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Decisional Capacity bei beginnender Alzheimer-Demenz aus Sicht von Betroffenen, Angehörigen und Hausärzten 
Übersetzter Titel:
Decisional Capacity in early Alzheimer's disease from the point of view of affected persons, relatives and family physicians 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Hamann, Johannes (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Hamann, Johannes (Prof. Dr.); Förstl, Johann (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin; PSY Psychologie 
TU-Systematik:
MED 600d; PSY 750d 
Kurzfassung:
In unserer Studie befassten wir uns mit der Entscheidungsfähigkeit von Patienten mit einer leichten kognitiven Störung beziehungsweise einer leichten Alzheimer-Demenz. Unser Ziel war es, den Personenkreis (das heißt Patienten, Angehörige oder Hausärzte) ausfindig zu machen, welcher der objektiv beurteilten Entscheidungsfähigkeit am nächsten kam, sowie wichtige Prädiktoren für das Zutrauen von Patienten, Angehörigen und Ärzten in die Entscheidungsfähigkeit von Patienten aufzuzeigen. Wir schl...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
In our study we dealt with the decisional capacity of patients with mild cognitive impairment or mild Alzheimer's disease. Our goal was to find the group of persons (that is patients, relatives or family physicians) that came closest to the objectively estimated decisional capacity, as well as to identify important predictors for the confidence of patients, relatives and family physicians in the decisional capacity of patients. We included 100 patients with mild Alzheimer's disease or mild...    »
 
Mündliche Prüfung:
09.11.2017 
Dateigröße:
875490 bytes 
Seiten:
74 
Letzte Änderung:
27.02.2018