Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
A Monocular RGBD Camera Design, Processing and Evaluation 
Übersetzter Titel:
Ein monokulares RGBD Kamerakonzept, Signalverarbeitung und Evaluierung 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Diepold, Klaus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Diepold, Klaus (Prof. Dr.); Stechele, Walter (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; ELT Elektrotechnik 
Stichworte:
sensor fusion, RGBD, depth maps, Time-of-Flight, denoising, upscaling, superpixel 
TU-Systematik:
DAT 001d 
Kurzfassung:
To date, conventional color imaging has become highly sophisticated with images and videos of ultra-high resolution, high dynamic range and wide color gamut. Beyond these well-known features, we observe an introduction of computational methods into 2D imaging, enabled by the enormous performance of today's graphics processors. Thus, the next evolutionary step comprises computational methods utilizing 3D information within a capture volume. However, there is still a severe lack of combine...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Klassische Bildaufnahmetechnik befindet sich heute in einem sehr hochentwickelten Stadium. Professionelle Kameras besitzen ultrahochauflösende Sensoren und bilden große Dynamikbereiche sowie einen umfangreichen Farbraum ab. Aktuell begegnen wir jedoch auf Grund der zunehmenden Verfügbarkeit von sehr leistungsfähiger Grafikverarbeitung einem Bruch mit der evolutionären Kameraentwicklung. Diese neuen Methoden ermöglichen eine weit größere Palette an Signalverarbeitung, die sich vermehrt aus dem 2D...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.01.2017 
Dateigröße:
127932454 bytes 
Seiten:
205 
Letzte Änderung:
13.02.2017