Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Development of a Multi-Physics, Multi-Scale simulation tool for LWR safety analysis 
Übersetzter Titel:
Entwickung eines Multiphysik, Multiskalen Simulationscodes für LWR Sicherheitsanalyse 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Maschinenwesen 
Betreuer:
Macián-Juan, Rafael (Prof., Ph.D.) 
Gutachter:
Macián-Juan, Rafael (Prof., Ph.D.); Ivanov, Kostadin (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
NUC Kerntechnik, Kernenergie 
Stichworte:
multi-physics, multi-scale, coupling, LWR simulations 
Übersetzte Stichworte:
Multiphysik, Multiskalen, Kopplung, LWR Simulationen 
TU-Systematik:
NUC 000d 
Kurzfassung:
Most of the acceptance criteria for rigorous safety analyzes are based on local values within the reactor core: thermal-hydraulic, neutron-kinetic or thermomechanical parameters at the fuel pin level. The main goal of performing safety analysis is to check whether these criteria are met during a transient or an accident in a Nuclear Power Plant. The present work describes the development a multi-physics, multi-scale simulation tool that can model: the whole Nuclear Power Plant behavior, the co...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Viele Akzeptanzkriterien für Sicherheitsanalysen, wie zum Beispiel thermohydraulische, neutronenkinetische oder thermomechanische Parameter, werden auf Basis lokaler Werte innerhalb des Reaktorkerns definiert. Das Hauptziel von Sicherheitsanalysen ist zu prüfen, ob diese Kriterien während einer Transiente oder eines Störfalls in einem Kernkraftwerk eingehalten werden. Die vorliegende Arbeit beschreibt die Entwicklung eines Multiphysik-, Multiskalen-Simulationsprogramms. Dieses Rechenprogramm...    »
 
Mündliche Prüfung:
25.11.2016 
Dateigröße:
4820144 bytes 
Seiten:
163 
Letzte Änderung:
09.10.2017