Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Disentangling the sources, chemical composition, and spatial distribution of soil organic matter in topsoil and subsoil under European beech 
Übersetzter Titel:
Quellen, chemische Zusammensetzung und räumliche Verteilung von organischer Bodensubstanz in Ober- und Unterboden unter Rotbuche 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Mueller, Carsten W. (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
Mueller, Carsten W. (Priv.-Doz. Dr.); Kalbitz, Karsten (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
FOR Forstwissenschaften; GEO Geowissenschaften 
TU-Systematik:
GEO 315d 
Kurzfassung:
The sources, chemical composition, and spatial distribution of soil organic carbon (SOC) under European beech were investigated. No influence of the distance to the trees was detected. Instead, the soil was vertically divided into a leaf-/root-affected zone and a root-affected zone. The results revealed that leaf-derived SOC may still be important below the A-horizons. Roots were highly relevant for the input of SOC, due to higher amounts of little decomposed particulate organic matter in rhizosphere vs. bulk soil. High 14C contents in the deeper subsoil indicated old SOC, probably inherited from the parent material. Because SOC stocks below 35 cm depth were still high, deep subsoils have to be considered in carbon inventories. 
Übersetzte Kurzfassung:
Es wurden die Quellen, chemische Zusammensetzung und räumliche Verteilung von organischem Bodenkohlenstoff (SOC) unter Rotbuche untersucht. Einen Einfluss der Entfernung zu den Bäumen wurde nicht beobachtet. Stattdessen wurde der Boden vertikal unterteilt in eine laub-/wurzelbeeinflusste Zone und eine wurzelbeeinflusste Zone. Die Ergebnisse zeigten, dass laubbürtiger SOC auch unterhalb der A-Horizonte von Bedeutung sein kann. Wurzeln waren hochrelevant für den Eintrag von SOC durch eine höhere Menge an kaum abgebauter partikulärer organischer Substanz in Rhizosphären- gegenüber Gesamtboden. Hohe 14C Gehalte im Unterboden deuteten auf alten SOC hin, der wahrscheinlich vom Ausgangssubtrat ererbt war. 
Mündliche Prüfung:
28.09.2016 
Dateigröße:
5943222 bytes 
Seiten:
119 
Letzte Änderung:
27.10.2016