Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Modelling dispersion on the pore scale based on the velocity distribution function 
Übersetzter Titel:
Modellierung der Dispersion auf der Porenskala basierend auf der Geschwindigkeitsverteilungsfunktion 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Ingenieurfakultät Bau Geo Umwelt (BGU) 
Betreuer:
Manhart, Michael (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Manhart, Michael (Prof. Dr.); Neuweiler, Insa (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BAU Bauingenieurwesen, Vermessungswesen 
Stichworte:
DNS, dispersion, model, PDF, pore scale, porous 
Kurzfassung:
A model for dispersion in porous media based on a stochastic velocity process is presented. The model utilizes probability density functions and conditional statistics of pore scale velocity increments to determine the drift and diffusion parts in velocity space. The velocity statistics are obtained by solutions of the Navier-Stokes equations in the pore space of a random sphere pack. The validity of the model is investigated for the transport of a passive tracer in a channel and in a sphere pac...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit präsentiert und diskutiert ein stochastisches Modell für die Dispersion in porösen Medien. Der stochastische Prozess modelliert Geschwindigkeitsinkremente mit Hilfe eines Drift- und Diffusionsprozesses. Die Geschwindigkeitsstatistik wird an Hand einer sorgfältig validierten direkten Lösung der Navier-Stokes-Gleichung in einer Kugelpackung erhalten. Das Modell wird mit Hilfe des Tracer-Transports in einfacher Kanalströmung und in der Kugelpackung validiert. 
Mündliche Prüfung:
05.10.2016 
Dateigröße:
2559666 bytes 
Seiten:
126 
Letzte Änderung:
04.11.2016