Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Modellierung sozialpsychologischer Faktoren in Personenstromsimulationen 
Originaluntertitel:
Interpersonale Distanz und soziale Identitäten 
Übersetzter Titel:
Modelling social psychological factors in pedestrian dynamics simulation 
Übersetzter Untertitel:
Interpersonal distances and social identities 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Bungartz, Hans-Joachim (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bungartz, Hans-Joachim (Prof. Dr.); Köster, Gerta (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
TU-Systematik:
MAT 650d; DAT 780d 
Kurzfassung:
Personenstromsimulationen untersuchen sicherheitsrelevante Situationen. Aktuelle Modelle liefern gute Resultate, solange physikalische Bewegung der Menschen das Szenario dominiert. Allerdings wird soziales Verhalten bislang weitgehend ignoriert. In dieser interdisziplinären Arbeit werden gut erforschte sozialpsychologische Theorien in mathematische und algorithmische Verhaltensmodelle überführt. Dies gelingt mit einer überschaubaren Anzahl Parameter. Damit wird ein entscheidender Fortschritt hin...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Simulations of pedestrian dynamics analyses safety-relevant situations. Current models provide good results while the physical movement of people dominates the scenario. However, social behaviour has been neglected so far. In this interdisciplinary thesis, well accepted social psychological theories are converted into mathematical and algorithmic behaviour models. They retain a manageable parameter space. Thus, these models constitute an important progress towards more reliable simulation of ped...    »
 
Mündliche Prüfung:
26.07.2016 
Dateigröße:
6974611 bytes 
Seiten:
168 
Letzte Änderung:
02.09.2016