Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Non-Gaussian Correlated Multivariate Modeling for Variability Abstraction in Integrated Circuit Analysis 
Übersetzter Titel:
Mutlivariate Modellierung von Variationen für die Analyse Integrierter Schaltungen unter Berücksichtigung von nichtnormalverteilten korrelierten Größen 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik 
Betreuer:
Schlichtmann, Ulf (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schlichtmann, Ulf (Prof. Dr.); Barke, Erich (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik; ELT Elektrotechnik 
TU-Systematik:
ELT 272d 
Kurzfassung:
In this thesis, a fully statistical multivariate modeling approach is introduced to describe variability in integrated circuit design. The approach supports Gaussian as well as almost arbitrary non-Gaussian distributions and captures correlations. Thus, it allows analyzing the variability of multiple performance parameters jointly and accurately. Application scenarios at different levels of abstraction in integrated circuit design demonstrate the versatility and accuracy of the presented approac...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Zur Modellierung von Variationen im Entwurf integrierter Schaltungen wird ein multivariater statistischer Ansatz vorgestellt. Er erfasst normalverteilte sowie nahezu beliebig nichtnormalverteilte Größen und berücksichtigt Korrelationen. Dadurch können verschiedene Kenngrößen einer Schaltung gemeinsam und mit hoher Genauigkeit untersucht werden. An Anwendungsbeispielen auf unterschiedlichen Abstraktionsebenen im Schaltungsentwurf werden die Vielseitigkeit und Genauigkeit des Ansatzes aufgezeigt. 
Mündliche Prüfung:
29.09.2016 
Dateigröße:
13125537 bytes 
Seiten:
202 
Letzte Änderung:
27.10.2016