Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Analysis of the function of Farnesoid X Receptor in a mouse model of Barrett’s Esophagus and Adenocarcinoma 
Übersetzter Titel:
Analyse der Funktion von Farnesoid X Rezeptor in einem Mausmodell für Barrett’s Ösophagus and Adenokarzinom 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Schmid, Roland M. (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Schmid, Roland M. (Prof. Dr.); Pfaffl, Michael W. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 410d 
Kurzfassung:
Barrett`s Esophagus (BE) is a disease of the esophagus in which squamous epithelium is replaced by columnar line epithelium caused by acid and bile in a gastroesophageal reflux disease. Especially bile acid can induce NfkB and DNA damage and maybe lead to transformation from BE to low grade dysplasia, to high grade dysplasia and finally to esophageal adenocarcinoma. A crucial player in this transformation could be the bile acid receptor FXR, a nuclear ligand activated receptor that has major fun...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Refluxösophagitis, bei der Säure vom Magen und Gallensäure vom Darm in die Speiseröhre gelangt, verursacht Barrett`s Ösophagus. Dies ist eine Erkrankung der Speiseröhre bei der das vorhandene Plattenepithel durch Zylinderepithel ersetzt wird. Vor allem die Gallensäure aktiviert NfkB und bewirkt DNS-Strangbrüche, welche wahrscheinlich dieas Veranschreiten von Barrett`s Ösophagus zu Ösophaguskarzinom fördert. Für diese Entwicklung könnte der Gallenrezeptor Farnesoid X Rezeptor sein. Dieser Rezepto...    »
 
Mündliche Prüfung:
16.12.2016 
Dateigröße:
14231434 bytes 
Seiten:
83 
Letzte Änderung:
12.05.2017