Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Structure-Based Analysis of Tissue-Specific Posttranslational Modifications 
Übersetzter Titel:
Struktur-Analyse von Gewebespezifischen Posttranslationaler Modifikation 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan 
Betreuer:
Frischmann, Dmitrij (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Frischmann, Dmitrij (Prof. Dr.); Cox, Jürgen (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften 
TU-Systematik:
BIO 110d 
Kurzfassung:
Ever since the posttranslational modifications (PTMs) were discovered and associated to evolution of many diseases, both experimental and computational studies have gained pace to better understand the mechanism behind PTMs. This thesis aims to investigate two kinds of PTMs – acetylation and phosphorylation – in a tissue-specific manner by utilizing the sequence and structural characteristics contained in their environments. We also present the first tissue-specific phosphorylation site predicto...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Seit der Entdeckung von Posttranslationaler Modifikation (PTM) und ihrer Bedeutung in vielen Krankheiten ist die Anzahl an experimentellen und theoretischen Studien, die sich mit den Mechanismus hinter den PTM beschäftigen gestiegen. In dieser Doktorarbeit analysieren wir Acetylierung und Phosphorylierung auf Gewebespezifische Sequenzen und Strukturen. Wir die erste gewebespezifischen Phosphorylierungsstellen vorhersage die Methode vor - nutzt zur gewebespezifischen Phosphorylierungsstellen Vor...    »
 
Mündliche Prüfung:
23.06.2016 
Dateigröße:
32910606 bytes 
Seiten:
202 
Letzte Änderung:
20.07.2016