Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
The diverse roles of NLRP3 and NLRC4 inflammasomes during Helicobacter pylori infection 
Übersetzter Titel:
Die unterschiedliche Rolle des NLRP3- und NLRC4-Inflammasoms bei einer Infektion mit Helicobacter pylori 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
Gerhard, Markus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Gerhard, Markus (Prof. Dr.); Fuchs, Thilo M. (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
BIO Biowissenschaften; MED Medizin 
Stichworte:
Helicobacter pylori, Inflammasome, NLRP3, NLRC4 
Übersetzte Stichworte:
Helicobacter pylori, Inflammasom, NLRP3, NLRC4 
TU-Systematik:
MED 450d; MED 335d 
Kurzfassung:
Infection with Helicobacter pylori is one of the most prevalent infections worldwide. The pro-inflammatory cytokine IL-1b plays a crucial role in gastric cancer development. To be active IL 1b has to be cleaved by the inflammasome, an intracellular multiprotein complex. Different inflammasome types, bacterial virulence factors and molecular mechanisms regulate the H. pylori-induced IL-1b secretion. In vivo experiments showed that inflammasome activation influences bacterial clearing and H. pylor...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Eine Infektion mit Helicobacter pylori ist eine der häufigsten bakteriellen Infektionen weltweit. Das proinflammatorische Zytokin IL-1b spielt eine entscheidende Rolle bei der Magenkrebsentstehung. Um aktive zu sein, muss IL-1b durch das Inflammasom gespalten werden. Verschiedene Inflammsomtypen, Virulenzfaktoren und molekulare Mechanismen regulieren die H. pylori-induzierte IL-1b Sekretion. In vivo beeinflussen Inflammasoms die Beseitigung des Bakteriums und die von H. pylori-induzierte Entzünd...    »
 
Mündliche Prüfung:
27.09.2016 
Dateigröße:
7585990 bytes 
Seiten:
183 
Letzte Änderung:
14.11.2017