Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Einfluss von Lerneffekten auf die Adenomdetektionsrate in der Koloskopie 
Übersetzter Titel:
The influence of learning effects on the adenoma detection rate in colonoscopy 
Jahr:
2017 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Medizin 
Betreuer:
von Delius, Stefan (Priv.-Doz. Dr.) 
Gutachter:
von Delius, Stefan (Priv.-Doz. Dr.); Schmid, Roland M. (Prof. Dr.) 
Sprache:
de 
Fachgebiet:
MED Medizin 
TU-Systematik:
MED 430d 
Kurzfassung:
Die Voraussetzung für die Aussagekraft einer Vorsorgekoloskopie ist, dass der Untersucher alle Adenome detektiert. Zu eruieren ist, welche Erfahrung hierfür nötig ist und welche Lernkurve dabei durchlaufen wird. Für diese Arbeit wurden die Ergebnisse von 10 Untersuchern während ihrer Ausbildung u.a. hinsichtlich der Adenomdetektionsrate ausgewertet. Die kumulierte ADR erreichte von Anfang an die empfohlenen Standards. Allerdings bestanden größere interindividuelle Unterschiede, sodass eine dauer...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
The reliability of results in colonoscopy depends on the examiner’s abilities to detect all adenomas throughout the colon. Currently it is under discussion, how much experience is required to fulfill this demand and which learning curve examiners undergo hereby. Therefore the results of 10 examiners were analyzed amongst others with regard to the adenoma detection rate. Cumulative ADR reached recommended standards from the very beginning, but there were individual differences. Thus a constant mo...    »
 
Mündliche Prüfung:
06.07.2017 
Dateigröße:
802482 bytes 
Seiten:
55 
Letzte Änderung:
15.09.2017