Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Consumers’ Willingness to Pay for Durable Biobased Plastic Products: Findings from an Experimental Auction 
Übersetzter Titel:
Produkte aus biobasierten Kunststoffen: Ergebnisse einer experimentellen Auktion 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften 
Betreuer:
Menrad, Klaus (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Menrad, Klaus (Prof. Dr.); Roosen, Jutta (Prof., Ph.D.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
WIR Wirtschaftswissenschaften 
Stichworte:
information effects, willingness to pay, biopolymer, bioplastics 
Übersetzte Stichworte:
Zahlungsbereitschaft, Information, Biokunststoff, Biopolymer 
Kurzfassung:
Replacing crude oil with biomass to produce biopolymers constitutes a growing market. Due to small production capacities and low market penetration biopolymers are often more costly than conventional plastics. With an auction experiment the effect of information about biopolymers on consumers’ willingness to pay for such products was assessed. Participants offered higher bids after receiving general information about biopolymers or for a product labelled ‘Renewable Resources’ compared to a conve...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Der Einsatz von Biomasse zur Kunststoffproduktion stellt einen wachsenden Markt dar. Zurzeit tragen geringe Produktionskapazitäten und eine geringe Marktverbreitung aber zu erhöhten Preisen im Vergleich zu herkömmlichen Kunststoffen bei. Mit einem Auktionsexperiment wurden die Effekte von Informationen zu Biokunststoffen auf die Zahlungsbereitschaft von Verbrauchern gemessen. Allgemeine Informationen zu Biokunststoffen sowie ein „Nachwachsende Rohstoffe“-Siegel führten zu höheren Geboten. 
Mündliche Prüfung:
11.11.2016 
Dateigröße:
4196639 bytes 
Seiten:
143 
Letzte Änderung:
24.11.2016