Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Simulating pedestrian dynamics 
Originaluntertitel:
Towards natural locomotion and psychological decision making 
Übersetzter Titel:
Simulation von Fußgängerdynamik 
Übersetzter Untertitel:
Natürliche Fortbewegung und psychologische Entscheidungsprozesse 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Informatik 
Betreuer:
Bungartz, Hans-Joachim (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Bungartz, Hans-Joachim (Prof. Dr.); Köster, Gerta (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
DAT Datenverarbeitung, Informatik 
TU-Systematik:
MAT 650d; DAT 780d 
Kurzfassung:
Pedestrian dynamics is increasingly being studied in computational science and engineering. However, the complexity of human behaviour makes developing a credible simulation challenging. I present a research software framework and models that aim at capturing locomotion and decision making drawing on findings from the respective fields. The representation of the stepping process and decision making based on heuristics are advancements towards a better understanding of pedestrian behaviours. 
Übersetzte Kurzfassung:
Fußgängerverhalten wird zunehmend in den Simulationswissenschaften untersucht. Die Entwicklung einer validen Simulation ist aufgrund der Komplexität menschlichen Verhaltens eine Herausforderung. Es werden ein Forschungssimulator und Modelle vorgestellt, die die Fortbewegung und den Entscheidungsprozess von Fußgängern abbilden. Die Repräsentation der Schritte als diskreter Prozess und der Entscheidungen mit Heuristiken stellen Fortschritte im Verständnis von Fußgängerverhalten dar. 
Mündliche Prüfung:
23.06.2016 
Dateigröße:
11430789 bytes 
Seiten:
205 
Letzte Änderung:
04.07.2016