Benutzer: Gast  Login
Originaltitel:
Numerical methods and second order theory for nonsmooth problems 
Übersetzter Titel:
Numerische Verfahren und Optimalitätstheorie 2. Ordnung für nichtglatte Probleme 
Jahr:
2016 
Dokumenttyp:
Dissertation 
Institution:
Fakultät für Mathematik 
Betreuer:
Ulbrich, Michael (Prof. Dr.) 
Gutachter:
Ulbrich, Michael (Prof. Dr.); Kanzow, Christian (Prof. Dr.); Sun, Defeng (Prof. Dr.) 
Sprache:
en 
Fachgebiet:
MAT Mathematik 
Stichworte:
Nonsmooth optimization, semismooth Newton method, second order theory, convergence analysis 
Übersetzte Stichworte:
Nichtglatte Optimierung, semiglattes Newton-Verfahren, Optimalitätstheorie 2. Ordnung, Konvergenzanalyse 
TU-Systematik:
MAT 490d 
Kurzfassung:
In this thesis, we develop and investigate numerical methods for solving nonsmooth optimization problems and generalized variational inequalities. A proximal-type fixed point equation representing the optimality or stationarity conditions forms the basis of the different approaches. The algorithmic framework we focus on uses semismooth Newton steps for the fixed point equation to enhance an underlying globally convergent descent method. We present both global and local convergence results and de...    »
 
Übersetzte Kurzfassung:
Diese Arbeit befasst sich mit der Entwicklung und Untersuchung numerischer Verfahren zur Lösung nichtglatter Probleme und verallgemeinerter Variationsungleichungen. Die verschiedenen Verfahrensansätze basieren auf einer Reformulierung der Optimalitäts- oder Stationaritätsbedingungen als proximale Fixpunktgleichung. Im Fokus steht die Verwendung eines semiglatten Newton-Verfahrens, welches ein zugrunde liegendes, global konvergentes Abstiegsverfahren erweitern und beschleunigen soll. Globale und...    »
 
Mündliche Prüfung:
12.07.2016 
Dateigröße:
44673948 bytes 
Seiten:
300 
Letzte Änderung:
17.11.2016